familie
reiterhof
reitverein
tibetterrier
rhodesian
impressum




Reiterhof Holsterbrink
Holsterbrink 38
48249 Dülmen

Telefon: 02548-651
Telefax: 02548-98113

Herzlich Willkommen


auf dem Reiterhof Holsterbrink!
Herzlich Willkommen bei Familie Schulze Eliab!

Wir, Franz und Margret, unsere Kinder Maximilian, Sophia und Paulina  freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können.



Ferienprogramm 2016: 

Hurra – das Ferienprogramm für den Sommer 2016 ist fertig. Alle Infos hier: Zum Ferienprogramm »



Unser familiär geführter Reiterhof befindet sich auf einem der ältesten und am schönsten gelegenen Bauernhöfe im Münsterland und ist seit vielen Generationen im Familienbesitz. Er bietet Platz für über 60 Pferde und liegt idyllisch am Rande des Naturschutzgebietes „Roruper Holz“, am Fuße der Baumberge nahe Dülmen, im Ortsteil Rorup.

Neben dem Betreiben des Reiterhofes sind unsere Hunde zu unserer zweiten  Leidenschaft geworden. Seit 1990 züchten wir Tibet Terrier und seit 1997 auch Rhodeasian Ridgebacks.

Für weitere Informationen oder Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung und verbleiben

mit reiterlichem Gruß

Familie Schulze Eliab




  • Reiterhof Holsterbrink mit Springquadrille beim Wildpgerdefang 2016. Näheres unter Reiterhof-Aktuelles.

  • Erfolge Kreisturnier Lüdinghausen sowie beim Turnier Dülmen unter Reitverein TG Holsterbrink-Aktuelles







Ausschreibung Trainingstag
(unter Turnierbedingungen)

Reiterhof Holsterbrink, am 27. August 2016

Veranstalter:TG Holsterbrink,
Holsterbrink 38
48249 Dülmen

Ansprechpartnerin bei Fragen: Eva Potthoff 0170/1663154
Vorläufige Reihenfolge der Prüfungen: 4,5,6,1,2,3,7

Die genaue Zeiteinteilung wird ca. 10 Tage vorher im Internet unter www. eliab.debzw. im Schaukasten veröffentlicht.

Parcoursaufbau : Eva Potthoff

Die Aufgaben für Prüfung 4,5werden im Internet unter www. eliab.de und im Schaukasten veröffentlicht

Platzverhältnisse:
Prüfungshalle (20 x 60m), Vorbereitunghalle (17 x 35m)

Teilnahmeberechtigung:
Mitglieder der TGHolsterbrink, angemeldete Reitschüler des Reiterhof Holsterbrink

Nennungen bitte bei Eva Potthoff oder Angela Schulze Eliab abgeben, bzw. an die oben genannte Adresse schicken.

Nennungsschluss: 30. Juli 2016
Prüfungen:

1.Longenreiter - WB
Teilnehmer Jahrg. 2011 - 2004, LK 0, die an keinem anderen WB teilnehmen. In Anlehnung an WBO 226, der Reiter zeigt an der Longe im Schritt, Trab und Galopp ohne Zügel nach Weisung des Richters verschiedene Übungen.

2.Reiter WBSchritt - Trab

Teilnehmer Jahrg. 2010 und älter, LK 0, die an keinem anderen WB teilnehmen. In Anlehnung an WBO 233

3.Reiter WB Schritt – Trab – Galopp
Teilnehmer Jahrg. 2009 und älter, LK 0, die an keinem anderen WB teilnehmen. In Anlehnung an WBO 234

4.Caprilli– Test – WB mit leichter Sitz und Stangen (ohne Springen)

Teilnehmer 2007 und älter, LK 0,6, die nicht mit dem gleichen Pferdin Prüfung 5 teilnehmen. In Anlehnung an WBO 238. Es werden 2 Sonderaufgaben veröffentlicht, wobei sich der Reiter aussuchen kann, ob er Aufgabe 4 a oder 4 b reiten möchte. Dies ist bei der Nennung mit anzugeben.

5.Caprilli – Test-WBO mit Springen

Teilnehmer 2007 und älter, LK 0,6, die nicht mit dem gleichen Pferd in Prüfung 4 teilnehmen. In Anlehnung an WBO 238, Sonderaufgabe wird veröffentlicht.

6.Dressur WB ü30

Teilnehmer Jahrg. 1986 und älter, LK 0 und LK 6

die nicht an Prüfung 2 oder 3 Teilnehmen. In Anlehnung an WBO 244. Aufgabe RE 1 (Ausbinder sind Erlaubt)

7.Gelände WB

Teilnehmer Jahrg. 2006 und älter, LK 0,6. Das Tragen einer Schutzweste ist Pflicht. In Anlehnung an WBO 281

In allen Prüfungen sind Pferde Jahrgang 2012 und älter startberechtigt.

Die Nennungsgebühr beträgt pro Prüfung 7 Euro, die mit Abgabe der Nennung zu bezahlen ist. Für Reiter mit Schulpferd kommt eine Gebühr von 20,- € für das Pferd und die Betreuung des Reiters dazu.

Turnierkleidung ist nicht erforderlich, lediglich eine ordentliche Reitkleidung die mit dem jeweiligen Reitlehrer abzusprechen ist.

Anmeldeformular schicken wir gern per Mail zu.






Fahrt CHIO am 16.07.2016 noch 10 Plätze frei!


Der Vorstand vom TG Holsterbrink lädt alle recht
herzlich ein, mit zum CHIO Aachen zu fahren!
Die Fahrt findet am Samstag, den 16.7.2016 statt.
Abfahrt ist um 8:00auf dem Reiterhof Holsterbrink!
Die Rückfahrt ist um ca. 18:30geplant, so dass wir
gegen 21:00 wieder in Rorup sind.
Kosten:
Vereinsmitglieder:
Sitzplatz Dressur/Springen
Erwachsene38,-€
Schüler/Kinder ab 7 Jahren33,-€
Sonstige Teilnehmer:
Sitzplatz Dressur/Springen
Erwachsene43,-€
Schüler/Kinder ab 7 Jahren38,-€
Kinder unter 7 Jahren 15,-€(für Busfahrt)
Im Preis enthalten ist der Eintrittspreis ins CHIO und die Busfahrt.
Sollten noch Fragen offen sein, steht Euch wie immer der Vorstand des TG Holsterbrink mit Rat und Tat zur Seite.
Da wir möglichst bald die Karten bestellen müssen, bitten wir alle sich bis zum 31.05.16 anzumelden! Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 25 Personen, ansonsten fällt die Fahrt leider aus. Maximal können 50 Personen mitfahren!





Wochenendfahrt vom Reiterhof Holsterbrink am 09.09-11.09.2016


Auch in diesem Jahr geht die Fahrt ins Emsland nach Lathen. 26 Pferde mit ihren Reitern und 8 Nichtreiter können uns begleiten. Zur Information einen vorläufigen Zeitplan.

Zeitplan:
Freitag:
Treffen am Reiterhof Holsterbrink        10.00 Uhr
Ankunft ca.                     14.00 Uhr
Ausritt   ca.                    17.00 Uhr
Abendessen                    20.30 Uhr direkt am Hof

Samstag:
Frühstück                    09.30 Uhr
Abendessen                     19.30 Uhr direkt am Hof
Ausritte können an diesem Tag individuell abgesprochen werden. Fester Termin ist das Treffen beim Abendessen. Der Nachmittag ist zur freien Gestaltung. Es gibt es einige schöne Ziele in der Umgebung.

Sonntag
Frühstück                          09.00 Uhr
Blockhäuser räumen bis                              11.00 Uhr
Boxen räumen bis                       11.30 Uhr
Ausritt                           12.30 Uhr
Rückfahrt                           16.00 Uhr

Im Preis von 160,00 € für Reiter und 140,00 € für Nichtreiter sind die Miete der Blockhäuser und Pferdeboxen, Transport der Pferde, Frühstück, Getränke und Snacks für zwischendurch enthalten. Das Abendessen bei Ride & Bike kostet 15,- Euro pro Tag. Das Essen muss vorab bezahlt werden, aus diesem Grund möchte ich es direkt mit einsammeln. Kosten für Bereitstellung eines Schulpferdes für 3 Tage 60,- €. Für den Transport der Pferde gibt es für den Fahrer incl. Anhänger 30,- € erstattet.

Ich freue mich auf ein erlebnisreiches Wochenende mit euch.
Margret

Leider schon ausgebucht.





Zufahrt zum Reiterhof
Trixi unsere Shetty Stute fühlt sich einfach sauwohl
Unser Streichelzoo.
Tibet Terrier Welpen beim Spiel.